Hinweis zur Datenschutzgrundverordnung

2018-08-13T15:07:43+00:0024. Juni 2018|

Liebe proDUISBURGER,

heute schreiben wir Ihnen zu Ihrem Schutz in eigener Sache:

Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union (EU-DSGVO), die am 25.05.2018 in Kraft getreten ist, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Ihre Daten in unserer Mitgliederliste gespeichert sind.

In unserem Mitgliederverzeichnis werden ausschließlich die Daten von Ihnen geführt, die wir für unsere gemeinsame Vereinsarbeit benötigen und die Sie uns mit dem Mitgliedsantrag mitgeteilt haben.

Dies beinhaltet im Einzelnen: Eintrittsdatum, Funktion/Name, Anschrift, ggf. Telefonnummer, Geburtsdatum, Höhe des Mitgliedsbeitrages, Bankdaten für den Einzug der Mitgliedsbeiträge.

Diese Daten sind ausschließlich dem geschäftsführenden Vorstand (mit dem Vorzimmer unseres Schatzmeisters) des Vereins zugänglich und sie werden ausschließlich für unsere Vereinszwecke verwendet, z.B.

  • Information über unsere Vereinsarbeit / proDUISBURG-Brief
  • Einladung zur Kaisermünzenpreisverleihung
  • Kontaktaufnahme, z.B. bei Ausfall einer gebuchten Veranstaltung oder Rückfragen zur Abbuchung der Mitgliedsbeiträge u.ä.

und zu keiner Zeit an Dritte weitergegeben.

Sollten Sie im Einzelfall Fragen zu den bei uns geführten Daten haben, zögern Sie bitte nicht, uns jederzeit anzusprechen. Ihr Datenschutz ist uns wichtig – nicht erst mit der Einführung der neuen DSGVO.

Abschließend erlauben Sie uns noch einen Hinweis zum postalischen Versand der proDUISBURG-Briefe: Natürlich werden wir Ihrem Wunsch auch weiterhin gerne nachkommen, wenngleich der Versand per E-Mail sowohl organisatorisch als auch mit Blick auf die Vereins­kosten deutlich günstiger ist.

Sollten Sie daher künftig den proDUISBURG-Brief lieber per E-Mail erhalten wollen, senden Sie uns bitte eine formlose, aber  entsprechend eindeutig formulierte Nachricht an unsere Geschäftsstelle oder per E-Mail an petra.schroeder@produisburg.de.

Mit herzlichem Dank und Gruß